Loading the content...
Navigation
Account

Einkaufswagen 1 Produkt für 13,50 

Gesamt:

13,50 

inkl. 19 % MwSt.: 2,16 

Beschreibung

Beschreibung

Vranac ist eine autochthone Sorte am Balkan, sie ist genetisch eng mit dem Primitivo bzw. dem Zinfandel verwandt. Volle fruchtige Weine sind das Resultat.

 

NASE UND MUND:

Dunkle Farbe, sehr viel Sauerkirsche und rote Beeren, dezente Röstaromen, kräfitge Frucht. Angenehm spritzig und fruchtig.

 

ÜBER DAS WEINGUT:

Die Brüder Jović sind gelernte Maschinenbauer und leidenschaftliche Winzer. Ihre Kühlanlagen stehen nicht nur im eigenen Weingut, sondern in ganz Serbien. Im Weingut in Poterkanje werden ausgezeichnete Qualitäten in einem ganz bescheidenen Umfeld erzeugt. Zu den wichtigsten Sorten gehört der Vranac, aber auch Cabernet Sauvignon und Riesling spielen eine Rolle. Darüber hinaus wird hier ein ganz köstlicher Sauerkirschwein hergestellt.

 

AM BESTEN MIT:

Polenta mit Gemüseragout

Mehr Info

Zusätzliche Information

Zuckergehalt:

trocken

Säuregehalt:

6,36g

Extrakt:

27,00g

Trinktemperatur:

18°c

Lagerfähigkeit:

5-10 Jahre

Bewertungen (2)

2 Bewertungen für VRANAC 2013

  1. Wolfram Grünberger

    Fruchtbetont aber trocken und schön kräftig, genau so wie ich meine Rotweine gerne haben möchte. Es gibt noch Vranac aus Montenegro, den finde ich auch sehr gut. Normalerweise trinke ich Italienische Weine, aber der hier ist eine schöne Abwechslung

  2. Milos

    Ein wirklich sehr authentischer Wein. Fruchtig im Geschmack mit Aromen von Sauerkirsche und Pflaume. Auch das Bukett lässt den Geruch der Sauerkirsche wunderbar erkennen. Finde diesen Wein auch im Bezug Preis-Leistung top.

Nur eingeloggt Kunden die dieses Produkt gekauft haben, können eine Bewertung hinterlassen.

Passende Produkte

aleksic_sevdah_smederevka_samovino Schnellansicht

SEVDAH 2018

Bewertung:

WEINGUT: Aleksić

SORTEN: Smederevka

JAHRGANG: 2018

ALKOHOL: 12,5%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

7,50 

10,00  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
temet_tri_morave_prokupac_samovino Schnellansicht

TRI MORAVE rot 2016

Bewertung:

WEINGUT: Temet

SORTEN: Prokupac (85%), Merlot (15%)

JAHRGANG: 2016

ALKOHOL: 14%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

18,50 

24,67  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
nostalgija_weingut_aleksic_rotwein_serbien_balkan Schnellansicht

NOSTALGIJA 2017

Bewertung:

WEINGUT: Aleksić

SORTEN: Cabernet Sauvignon, Vranac, Merlot

JAHRGANG: 2017

ALKOHOL: 13%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

7,80 

10,40  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
marillenbrand marillenschnaps aprikosenbrand aprikosenschnaps Schnellansicht

RAKIJA MARILLENBRAND

DESTILLERIE: Rakia Bar

SORTEN: Marille

ALKOHOL: 40%

INHALT: 0.5L

Obstbrand aus Serbien.

29,90 

59,80  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
vilina trava honig minze likör rakijabar Schnellansicht

HONIG-MINZE-LIKÖR

DESTILLERIE: Rakia Bar

SORTEN: Honig-Minze

ALKOHOL: 37,5%

INHALT: 0.5L

Likör aus Serbien.

26,00 

52,00  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
tamjanika-budimir-wein-aus-serbien Schnellansicht

TAMJANIKA 2017

WEINGUT: Budimir

SORTEN: Tamjanika

JAHRGANG: 2017

ALKOHOL: 12,5%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

14,90 

19,87  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Aktion! regent_2012_aleksandrovic_samovino Schnellansicht

REGENT 2013

WEINGUT: Aleksandrović

SORTEN: 50% Cabernet Sauvignon,  50% Merlot

JAHRGANG: 2013

ALKOHOL: 14,5%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

24,00  19,95 

32,00  26,00  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
tri_morave_weiss_wein_aus_serbien_balkan_smederevka_morava_tamjanika Schnellansicht

TRI MORAVE weiß 2017

Bewertung:

WEINGUT: Temet

SORTEN: Smederevka, Tamjanika, Morava

JAHRGANG: 2017

ALKOHOL: 12%

INHALT: 0.75L

Wein aus Serbien. Enthält Sulfite.

13,50 

18,00  / l

inkl. 19 % MwSt.

zzgl. Versandkosten

In den Warenkorb
Wir sind Social Media:
Nach oben